Hanny

Dass es möglich war, 50 Jahre nach dem Tod von Willy Fueter eine so reich bebilderte Hommage zusammen zu erstellen, verdanken wir zu einem grossen Teil seiner Schwester. Während Willy fast ein Leben lang unterwegs war, legte Hanny jedes noch so kleine Dokument zur Seite. Ob es einmal von Bedeutung sein würde — mochte es die Zeit entscheiden.

Hanny Malche-Fueter überlebte ihren Bruder um 23 Jahre.